Pferdekommunikations-Tage Krefeld

Datum

Beginn: 16.3.2018

Ende: 18.3.2018

Durchführungsort

Ponyhof Birmes

Stockweg 170
47804 Krefeld


Trainer

Saskia Eubling

Mobil: 0173 7944440

info@saskiaeubling.de

Unterrichtssprachen

Deutsch, Englisch

Besonderes

Ein ganzes Wochenende voller neuer Impulse und Ideen. Wir werden am Freitag Abend mit einem Theorie-Seminar zum Thema "Pferdekommuikation-eine gemeinsame Sprache entwickeln" beginnen. Samstags geht es dann los mit zwei Liberty Workshops die jeweils 3 Stunden gehen und Sonntag einen Aufbau Liberty Workshop. Sonntag Nachmittag habt Ihr außerdem die Möglichkeit Einzelstunden zu buchen, zu einem Thema Eurer Wahl. So kann jeder das für sich heraussuchen was gerade wichtig ist.

Ich freue mich sehr auf die Tage in Krefeld :).

 

Unterricht mit Leihpferden auf dem Ponyhof Birmes möglich.

 

Dieses Wochenende eignet sich auch für Menschen die im Umgang mit Pferden sehr unsicher oder ängstlich sind.

Freie Plätze

Freitag Abend 18-20 Uhr

Theorie Seminar "Pferdekommunikation - eine gemeinsame Sprache entwickeln" --> 15 freie Plätze

 

Samstag Vormittag 9-12 Uhr

Workshop Liberty Stufe 1 Teil 1 --> 3 freie Plätze

 

Samstag Nachmittag 13-16 Uhr

Workshop Liberty Stufe 1 Teil 1 --> Ausgebucht

 

Sonntag Vormittag 9-12 Uhr

Workshop Liberty Stufe 1 Teil 2 --> 4 freie Plätze

 

Sonntag Nachmittag 13-17 Uhr

Einzelstunden --> Ausgebucht

 

plus Zuschauer

PFERDEKOMMUNIKATIONS-TAGE KREFELD
 
THEORIE SEMINAR "Pferdekommunikation - eine gemeinsame Sprache entwickeln"
Freitags 18-20 Uhr
  • wie versteht uns das Pferd besser
  • eine gemeinsame Sprache entwickeln (wie lernt das Pferd)
  • wie begegnet man einem Pferd natürlich und logisch worauf ist zu achten

 

LUST AUF LIBERTY oder FREIHEITSDRESSUR?
 
Liberty bedeutet: frei, aber zusammen! Ich zeige Dir, wie es gehen kann, dass ein Pferd lernt, Deine natürliche Führungsqualität
anzunehmen, Dir ohne Seil folgt und mental mit Dir verbunden sein möchte. Ich zeige Dir auch, wie Du besser bei Dir sein kannst, damit Dein Pferd gerne in Deiner Nähe sein möchte.
Die Workshops finden in einem geschützten Rahmen in einer wunderschönen Umgebung, des Ponyhofes Birmes in Krefeld statt.
 
Trau Dich und starte in die großartige Welt der Freiarbeit.
 

 

WORKSHOP LIBERTY TEIL 1
Samstags 9-12 Uhr oder 13-16 Uhr (Es findet jeweils ein Workshop am Vormittag und einer am Nachmittag statt. ACHTUNG: Es ist jeweils der GLEICHE!)
  • der Start in die natürliche Freiarbeit
  • Verbesserung mentaler Kontakt zum Pferd
  • Kommunikation mit der Ausrichtung und Energie aus der Körpermitte
  • natürliches Folgen vs. Folgen an der Schulter
  • Theorie & Simulationen
 
WORKSHOP LIBERTY TEIL 2
Sonntags 9-12 Uhr (Dieser Workshop baut auf Teil 1 auf!)
  • von der Freiarbeit zur Freiheitsdressur
  • freie Dehnungshaltung
  • Distanzkontrolle und Bewegungsrichtung der Körpermitte verbessern
  • Kontrolle der eigenen Energie und des Druckes verbessern
  • Theorie & Simulationen

 

EINZELSTUNDEN
Sonntags 13-17 Uhr
  • Bodenarbeit am Seil
  • Freiarbeit und Freiheitsdressur
  • Reiten aus der Körpermitte / Centered Riding
  • Freestyle reiten / Liberty reiten
  • Sitzschulung


KOSTEN pro Person:

Theorie Seminar: 25,-€ (5,-€ für alle, die aktiv Samstags oder Sonntags teilnehmen)

Workshop Liberty Teil 1: 65,-€

Workshop Liberty Teil 1 und 2: 110,-€

Einzelstunde: 35,-€

Gastbox: 20,-€/Tag

Leihpony: 20,-€/Tag

aktiver Zuschauer: 15,-€/Workshop oder 30,-€/Tag



VORAUSSETZUNG:
keine, im besten Fall Basis Wissen Bodenarbeit am Seil

Jeder Workshop findet ab 3 Teilnehmern (max. Teilnehmerzahl 5!) statt.

 

ANMELDUNG über das untenstehende Formular.


ANMELDUNG für Workshops in KREFELD

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Bilder eines Kurses (Liberty Stufe 1) auf dem Strehlaer Hof in Bautzen