Sommercamp 1 - 2018

Datum

Beginn: 06.07.2018

Ende: 08.07.2018

Durchführungsort

Strehlaer Hof in 02625 Bautzen
www.strehlaer-hof.de

Trainer

Saskia Eubling

Mobil: 0173 7944440

info@saskiaeubling.de

Unterrichtssprachen

Deutsch, Englisch

Besonderes

Unterricht auf Horsemanship Schulpferden in Bautzen ist möglich.

Es stehen zwei gut ausgebildete Leihpferde zur Verfügung!

 

 

Freie Plätze

1 freier Platz

plus Zuschauerplätze

HARMONIE AM BODEN UND IM SATTEL - CENTERED HORSEMANSHIP
 
Du erlebst sehr intensive 3 Tage in denen es darum geht eine klarere Kommunikation und Beziehung zum Pferd am Boden und im Sattel aufzubauen. Nach dem Erreichen der Basiskommunikation steht hier die Entwicklung einer feinen Körpersprache und das erlernen aller Bewegungsrichtungen in Harmonie im Vordergrund.
Dieses 3-Tages-Sommercamp verspricht nicht nur jede Menge Aha- Erlebnisse und Inspiration, sondern auch viel Spass! Denn wann sonst kannst Du so intensiv Zeit mit deinem Pferd verbringen und jede Menge dazu lernen?
 
KURSINHALT:
Der Kurs ist aufgeteilt in Bodenarbeit (Frei oder am Seil) und Reiten (Freestyle Reiten und Reiten mit Kontakt). Jeweils wird am Vormittag am Boden gearbeitet und am Nachmittag im Sattel. Durch die Arbeit zuerst am Boden, kannst Du Dich mit Deinem Pferd verbinden und eine kreative sowie gesunde Einwärmung erlernen. Damit wird Dein Alltag sicher nicht mehr langweilig werden. Je nach Wissensstand und Können, werden wir am Seil oder frei arbeiten.
Im Laufe der drei Tage werden wir Nachmittags mit dem reiten ohne ständigen Zügelkontakt beginnen und uns dann langsam die Zügel erarbeiten um mit Kontakt zu reiten. Das heißt wir arbeiten am Sitz, am Fühlen lernen (wann bewegt sich welches Bein des Pferdes usw.) und daran mit dem Pferd in Harmonie zu gelangen.
 
Einflüssen aus dem Centered Riding und Natural Horsemanship in Kombination mit positiver Verstärkung, werden in diesem Kurs besonders stark miteinander verbunden.

 
WEITERE INHALTE:
• Übungen aus dem Centered Riding
• Sitzschulung
• Übungen für bessere Körperkontrolle- und Wahrnehmung
• Theorie & Simulationen
• u.v.m.
 
KURSBEGINN:
9:30 Uhr, Ende je nach Teilnehmerzahl gegen 16:00 / 17:00 Uhr
(inkl. Mittagspause ca. 12:15 - 13:00 Uhr)
 
KOSTEN:
Teilnehmer mit Pferd: 280,-€
Teilnehmer mit Leihpferd: 340,-€
aktiver Zuschauer: 30,-€/Tag
Unterbringung Pferd: 20,-€/Tag
Anlagen-& Platzmiete: 10,-€/Tag und Person mit Pferd

Mittagessen per Selbstversorgung
(wir werden Mittags in das Gartenlokal gegenüber gehen können :) )
 
VORRAUSSETZUNG:
Wissen und Verständnis über Basis Bodenarbeit am Seil
Ausrüstung: Bodenarbeitsseil, Knotenhalfter und Stick, Gerte, Sattel, Barebackpad, Trense, Helm, Reitschuhe
 
BESONDERHEIT:
Wer möchte, kann diesen Kurs auch kombinieren mit einer Trainingswoche auf dem Strehlaer Hof. Ab Montag den 2.07.2018 - 5.07.2018 findet diese intensive Studentenwoche statt.
 

Impressionen des letzten Bodenarbeit-Sommercamps in Bautzen


KURSANMELDUNG SOMMERCAMP 2018

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •