Neuigkeiten


AROMATHERAPIE für Pferd & Mensch

Ein ganz wunderbares "Werkzeug" darf nicht mehr fehlen in meinem Koffer.

die Raindrop-Technique®

Die Ätherischen Öle von Young Living kombiniert mit der Massagetechnik, überliefert von den Lakota Indianern, gehen buchstäblich unter die Haut. Sie durchdringen wie ein sanfter leichter Wind, dicke Mauern und bringen einen ganz sanft ins Gleichgewicht.

 

ACHTUNG   im November 2018 gibt es als Schnupperangebot 30% Rabatt auf die Raindrop Technique® 

 

Für alle die diese wunderbare Therapie dieses Jahr zu Weihnachten als Gutschein verschenken wollen, gibt es 24% Rabatt.

 

Melde Dich einfach per Email oder SMS bei mir um einen Termin auszumachen.


NEU im Angebot:
 - unabhängige Futterberatung
- energetische Haaranalyse “Futtermittel” oder "Mineralanalyse” inkl. schriftl. Futterplan
- energetische Haaranalyse "Gemüt" inkl. schriftl. Therapieplan
- Ganganalysen inkl. schriftl. Trainingsplan
- kundalini Reiki
- Chakrenausgleich
- Phytotherapie
- Homöopathie
- Bachblütentherapie
- Labor (Blut, Harn, Kot, Abstriche, Haare)

Kundalini Reiki Einweihung und Chakrenausgleich

 

Meinen Urlaub an der Ostsee habe ich genutzt um mich im Kundalini Reiki Einweihen zu lassen. Es war eine sehr intensive und tiefe Reise. Eine Reise zu mir selbst und zu meinen Tieren. Außerdem habe ich gelernt wie ich die Energien auch bei anderen Menschen und Tieren anwenden kann.

 

Was ist Kundalini Reiki?

  • Kundalini ist die Energie, die einem Menschen zur Verfügung steht und uns mit dem Universum verbinden.
  • Beim Erwecken der Kundalini werden Heilungskanäle und Energiezentren geöffnet und man bekommt stärkeren Zugang zur Energie der Erde.
  • Sie wird selten vollständig genutzt. Wenn wir anfangen, uns lebendiger, unternehmenslustiger und voller Lebensfreude zu fühlen, dann ist die Kundalini-Energie vom Wurzelchakra an am Erwachen.
  • Kundalini Reiki befreit unseren inneren Energiekreislauf von Blockaden und stellt den freien Fluss der Energie in unserem Körper wieder her.

 


mobile Kartenzahlung

 

Großartige Neuigkeiten an alle die am liebsten mit Karte bezahlen.
Ab sofort gibt es die Möglichkeit bei mir Bargeldlos zu bezahlen. Ganz unkompliziert und vor Ort direkt nach dem Unterricht oder Kurs. Dank @sumup hab ich nun ein mobiles kleines und schickes Kartenzahlgerät immer dabei


Datenschutz

 

An alle Kunden / Kundinnen und Freunde-
auf Grund des Inkrafttretens der neuen Datenschutzverordnung per 25.05.18 ist es leider notwendig, dass ich meinen WhatsApp Account löschen muss, um Ihre/Eure personenbezogenen Daten zu schützen.
Ich stehe Ihnen/Euch gerne weiterhin via SMS, Email, telefonisch oder per

 

THREEMA (messaging service App) zur Verfügung.
Threema ist eine der Datenschutzverordnung entsprechende Alternative zu whats App. Ich werde mein whats app deinstallieren, da whats app auf alle meine Kontakte (auch diejenigen die nicht mit den AGB von whats app einverstanden sind) in meinem Handy Zugriff hat und diese Daten auch weiterhin verkauft. Da ich nicht nur Privatperson bin sondern auch geschäftlich diese Nummer nutze, muss ich hier handeln. Ich wechsle zu Threema (App verkauft keine Daten- kostet einmalig 2,99€ und wird von Sicherheitsfirmen empfohlen).

 

Also zukünftig bitte alle Terminabsprachen, Fragen, Mitteilungen Absagen oder Dankeschön-Nachrichten per SMS, Email: info@saskiaeubling.de und Threema.

 

Vielen Dank für euer/Ihr Verständnis.

 

Herzliche Grüße

Saskia Eubling


 

Seminar: "Psychohygiene, Ausbildung und Ausgleich eines Therapiepferdes."

zur Hippologischen Fachtagung in Leonberg (Nähe Stuttgart)

 

Die Stuttgarter Zeitung schrieb am 10.2.2018 einen wirklich guten Pressebericht über dieses Seminar.

 

Trainerin Saskia Eubling (rechts): „Pferde sind so sensibel, dass sie Gedanken lesen können.“ Foto: Baumann

Leonberg - Psychohygiene eines Therapiepferdes in Bezug auf Ausbildung und Ausgleich: hinter dem sperrigen Titel verbarg sich beim Seminar für therapeutisches Reiten zum Auftakt des Pferdemarktes ein ebenso klares wie notwendiges Ausbildungskonzept für Pferde, die für therapeutische Einsätze ausgebildet oder umgeschult werden. Der Schwerpunkt der Trainerin ist eine solide Grundausbildung vom Fohlen bis zum Jungpferd, die, so die Referentin Saskia Eubling, „Zeit, viel Zeit braucht“........

 

Den Bericht könnt ihr HIER LESEN -->

 


Ausbildung zur Tierheilpraktikerin

 

Einige wissen es schon lange und andere überrascht es evtl. etwas. Ich konnte Anfang diesen Jahres (2018) endlich mit meiner Ausbildung zu Tierheilpraktikerin beginnen. Ein kleiner Traum der endlich wahr wird :). Ich freue mich riesig das Wissen, welches ich in der Ausbildung lerne, mit in meine tägliche Arbeit als Trainerin mitzunehmen. Denn Pferdetraining muss man immer ganzheitlich betrachten. Mental, Physisch und emotional. Wenn sich ein kleines Rädchen nicht dreht, dann drehen sich die anderen auch nicht mehr so gut. Man sagt auch, das "CHI" fließt nicht oder etwas ist blockiert.

Nun ja, ich denke ihr wisst was ich meine :).

Ich freue mich auf INPUT, INPUT, INPUT!


Winter - Theorie Workshopreihe

 

Diese Workshopreihe bringt viele neue Ideen und Vorschläge für die Winterarbeit mit Pferd. Die Workshops bauen aufeinander auf, damit Du Deine neuen Impulse Schritt für Schritt am Pferd und zu Hause in Ruhe üben kannst.
Gemeinsam arbeiten wir an Trainingsideen und Trainingspläne. Durch den Austausch untereinander werdet ihr nicht mehr alleine "da stehen". Um das GEMEINSAM zu verstärken und zu vereinfachen wird es eine geschlossene FACEBOOKGRUPPE für alle Teilnehmer ab Anmeldung geben, in der Ihr Euch auch zwischendurch oder vorab austauschen könnt.

 

mehr Informationen hier entlang -->


22. November 2017 - NEUE Blogbeiträge

 

Im Blog hat sich einiges getan. Neue Artikel und Ideen. Ich freue mich wenn Ihr dort vorbei schaut und noch mehr freue ich mich wenn Ihr mir berichtet wie es Euch damit geht :).

 

--> Hier geht es direkt zu meinem Blog


3. Juli 2017 - zertifiziert zum Centered Riding Instructor Level 1
 
Letzte Woche konnte ich den zweiten Teil der Centered Riding Instructor Ausbildung beenden.
Nun bin ich also offiziell Centered Riding Instructor Level 1 und ich freue mich riesig den Gedanken von Centered Riding in Zukunft mit meinen Schülern zu teilen und in meinem Unterricht beim reiten und in der Bodenarbeit mit einfließen zu lassen.
Ich stand noch nie so sehr hinter einer Ausbildungsmethode und kann mir momentan nichts besseres vorstellen anderen Menschen das reiten beizubringen.
Eine Art und Weise, die nicht nur leicht zu erlernen ist, sondern auch und vorallem uns und unser Partner Pferd völlig Reitweisenunabhängig in Balance und Harmonie bringt.
Vielen Dank an alle, die involviert sind und mich auf diesem Weg begleiten.

 


NEUES KURSFORMAT -Yoga und Reiten aus der Körpermitte

 

Nicoletta Scheidewig (Yoga Lehrerin verbindet Yoga mit dem Pferd) und ich kombinieren die Arbeit an sich selber und am Pferd in diesem Korsformat, um besser im Hier und Jetzt zu landen, um zu sich zu finden und um damit schöner und effektiver mit dem Pferd arbeiten zu können.

Gerne könnt ihr dieses Kursformat und uns gemeinsam buchen. Wir kommen gerne zu Euch in den Stall.

 


Oktober 2016 - Tierkommunikation

Lange habt Ihr nichts mehr von mir gehört. Das hat auch einen Grund. Ich war sehr viel "unterwegs", allerdings nicht im "normalen" Sinne. Seit einem Tierkommunikations-Seminar mit Sandra Haas im September hat sich bei mir so viel geändert und es war sehr wichtig für mich allein zu sein, um diese ganzen neuen Impulse zu ordnen.

Die Gabe mit Tieren tatsächlich in telepathischen Kontakt zu treten hatte ich schon immer, nur war es bisher unbewusst, in Träumen, oder in Gedanken und Gefühlen. Diese habe ich aber nicht für „voll“ genommen, ich habe nicht daran oder besser gesagt an mich geglaubt, an meine Fähigkeiten.

Am Ende hat jeder diese Fähigkeiten, man muss sie nur wieder entdecken, sie neu wahrnehmen, sich selber vertrauen, dass diese Gefühle oder Bilder Wirklichkeit sind.

Nach einer sehr intensiven Übungszeit und vielen tollen und berührenden Erlebnissen, biete ich Euch nun an auch mit Euren Tieren zu "sprechen".

Bei Interesse gibt es hier mehr Informationen: Tierkommunikation


Juli 2016 - Liberty Kurs Bautzen

Anfang September findet der nächste Liberty Kurs in Bautzen statt.

INFO`S und ANMELDUNG hier entlang


Update Juni 2016

Es gibt ein neues Video, schaut doch mal unter der Rubrik Video. Dort findet ihr einen IMAGEFILM, er ist nicht perfekt, aber immerhin seht ihr mal eine kleine Zusammenfassung aus der Arbeit mit meinem Partner und Seelenpony Malo. Ich hoffe es gefällt Euch!

Herzliche Grüße Eure Saskia


INTENSIVE STUDIENTAGE - ab 2016 gibt es NEUE LernMÖGLICHKEITEN

- INTENSIVE STUDIENTAGE -

Du kommst für mehrere Tage mit oder ohne eigenem Pferd zu uns auf den Hof und bekommst in dieser Zeit 2 Einzelstunden Unterricht pro Tag. Dies gibt Dir die Möglichkeit Dich intensiv mit einem oder mehreren Themen auseinanderzusetzen. Den Rest des Tages kannst Du frei gestalten, das Erlernte vertiefen, mir beim Training und Unterricht zuschauen oder das wunderschöne Ausreitgelände genießen. -->mehr Info´s


ab 8. Januar 2016 Kurs Module im Reitverein Pferdesport Bautzen e.V.

Ab dem Januar 2016 gibt es JEDEN FREITAG von 14-17 Uhr regelmäßigen Unterricht mit ausgebildeten Horsemanship Pferden (oder dem eigenem) im Reitverein Pferdesport Bautzen e.V. auf der Czornebohrstraße in Bautzen.

Nähere Info´s unter 10 Wochen Kurs