Pferdekommunikations-Blog

Artikel in der Kategorie Pferdetraining

  • Unser Weg zu einem entspannten Silvester

    Donnerstag, 27. Dezember 2018 - keine Kommentare - in Pferdetraining

     

    Jedes Jahr ist es für mich als Pferde- und Tierbesitzerin ein Drama. Ich verstehe nicht, wie man so viel unnötigen Müll für viel Geld in die Luft sprengen kann. Es ist laut, sieht nicht wirklich schön aus und so manche Tiere bekommen wirkliche Todesangst.

    Das erste Silvester, welches ich mit unseren Pferden verbrachte, war die reinste Hölle. Malo war völlig außer sich, kam nicht zur Ruhe und ...

     

  • Der Mut zur Langsamkeit

    Donnerstag, 2. November 2017 - keine Kommentare - in Pferdetraining

    In letzter Zeit wird mir immer bewusster, wie wichtig es ist langsam zu reiten. Viele Pferde werden viel zu schnell geritten, schnell in Hinsicht auf die Geschwindigkeit in den einzelnen Gangarten. Davon schließe ich mich nicht aus, ich habe es viel zu lange zugelassen. Malo und ich sind außerdem alles andere als perfekt gebaut. Malo und ich haben beide sehr kurze Beine, wir haben beide Probleme mit der Bauchmuskulatur und im Gegenzug dazu ein Hohlkreutz bzw. Senkrücken.

     

    Malo und ich sind alles andere als perfekt gebaut.

     

    Er kann dadurch sehr schlecht untertreten und ...


  • Wie versteht uns unser Pferd besser?

    Dienstag, 8. August 2017 - keine Kommentare - in Pferdetraining

    Fokussiert, achtsam, flexibel und berechenbar. Dabei aber trotzdem mit einer entspannten Ausstrahlung und aktiven Körperhaltung zugleich.

    Mit dieser Art könnten wir im Umgang mit den Pferden klarer werden, oder zumindest uns verständlicher ausdrücken. Denn was Pferde nicht verstehen ist, wenn wir emotional werden, wir nicht mental anwesend sind oder ...


  • Synchronisation

    Mittwoch, 14. Januar 2015 - keine Kommentare - in Pferdetraining

    Ein Fohlen ist in der Lage seiner Mutter zu folgen, auf Schritt und Tritt und das auch noch im absoluten Gleichklang in allen Gangarten. Es ist wunderschön zuzusehen wie sich die Energien angleichen.

    Unser Ziel ist es, dass uns das Pferd auch folgt, auf Schritt ...